Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

§ 1 Geltungsbereich des Vertrages 
Für die Geschäftsbeziehungen zwischen dem Verkäufer [Yasin Yelke, Richard-Lattorf-Str. 51, 30453 Hannover] und den Verbrauchern / Unternehmern (im folgenden Text "Käufer" genannt), die über den eBay-Marktplatz Waren oder Dienstleistungen erwerben, gelten ausschließlich diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für den Verkauf über den Web-Shop von Restore Hannover.


§ 2 Vertragsabschluss
Der Käufer kann über eBay die des Verkäufers angebotene Ware sofort kaufen oder auf diese Ware im Rahmen einer Auktion bieten. Auktionsangebote können auch mit der Option Sofort-Kaufen verbunden sein. 
Für die Annahme dieses verbindlichen Angebots durch den Käufer gilt Folgendes: Im Falle einer Auktion nimmt der Käufer das verbindliche Angebot von Yasin Yelke an, indem er auf den Button "Bieten" klickt und diesen Vorgang anschließend bestätigt. Der Vertrag kommt unter der aufschiebenden Bedingung zustande, dass der Käufer nach Ablauf der Auktion Höchstbietender ist. Bietet Yasin Yelke die Option „Sofort-Kaufen“ an, nimmt der Käufer das verbindliche Angebot von Yasin Yelke an, indem er „Sofort-Kaufen“ klickt und diesen Vorgang anschließend bestätigt. Der Käufer kann Angebote für einen oder mehrere Artikel auch dadurch annehmen, dass er die Artikel in den Warenkorb ablegt und den nachfolgenden Bestellvorgang durch Klicken des „Kaufen und zahlen“-Buttons abschließt. Der Vertrag kommt in diesem Fall mit Anklicken des “Kaufen und zahlen“-Buttons zustande.
Ist ein Auktionsangebot zusätzlich mit der Option Sofort-Kaufen versehen, kommt ein wirksamer Kaufvertrag über den Erwerb des Artikels unabhängig vom Ablauf der Angebotszeit und ohne Durchführung einer Auktion bereits dann zum Sofort-Kaufen-Preis (Festpreis) zustande, wenn ein Käufer diese Option ausübt. Die Option kann vom Käufer ausgeübt werden, solange noch kein Gebot auf den Artikel abgegeben wurde [ggf. zusätzlich: oder die Gebote einen vom Verkäufer festgelegten Mindestpreis noch nicht erreicht haben].
Der Verkäufer übersendet nach Vertragsschluss dem Käufer eine Bestellbestätigung und Angaben zur Bestellabwicklung.
Der Käufer versichert, dass alle von ihm zur Auktions- oder Kaufabwicklung getätigten Angaben (z.B. Name, Adresse, E-Mail-Adresse, Bankverbindung etc.) wahrheitsgemäß sind. Änderungen sind dem Verkäufer unverzüglich mitzuteilen.


§ 3 Widerrufsrecht
Verbrauchern steht grundsätzlich ein Widerrufsrecht zu. Soweit Sie von einem bestehenden Widerrufsrecht Gebrauch machen, haben Sie die unmittelbaren Kosten der Rücksendung zu tragen. Nähere Informationen zum Widerrufsrecht ergeben sich aus der Widerrufsbelehrung des
Verkäufers. Das Widerrufsrecht gilt nicht für Verbraucher, die zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses keinem Mitgliedstaat der Europäischen Union angehören und deren alleiniger Wohnsitz und Lieferadresse zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses außerhalb der Europäischen Union liegen.


§ 4 Eigentumsvorbehalt
Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung aller Forderungen unser Eigentum.


§ 5 Preise, Versandkosten, Rücksendekosten bei Widerruf
Die vom Verkäufer angegebenen Preise sind Gesamtpreise und enthalten die gesetzliche Umsatzsteuer. Gegebenenfalls zusätzlich anfallende Liefer- und Versandkosten werden in der jeweiligen Produktbeschreibung gesondert angegeben. 
Bei Lieferungen in Länder außerhalb der Europäischen Union können im Einzelfall weitere Kosten anfallen, die der Verkäufer nicht zu vertreten hat und die vom Käufer zu tragen sind. Hierzu zählen beispielsweise Kosten für die Geldübermittlung durch Kreditinstitute (z.B. Überweisungsgebühren, Wechselkursgebühren) oder einfuhrrechtliche Abgaben bzw. Steuern (z.B. Zölle). Solche Kosten können in Bezug auf die Geldübermittlung auch dann anfallen, wenn die Lieferung nicht in ein Land außerhalb der Europäischen Union erfolgt, der Käufer die Zahlung aber von einem Land außerhalb der Europäischen Union aus vornimmt.
Wählt der Käufer die Option Einschreiben aus, so nimmt der Verkäufer die Haftung für den Versand auf sich. Wählt der Käufer diese nicht bei der Kaufabwicklung an, verzichtet dieser damit auf eine Ersatzlieferung für eine nicht angekommene Lieferung. Keine Haftung des Verkäufer für Ware, die nicht beim Käufer ankommt.


§ 6 Lieferbedingungen
Sofern nicht beim Angebot anders angegeben, bringen wir die Ware innerhalb von 2-3 Werktagen nach Zahlungseingang in den Versand. Expressversand (1 Werktag) kann gegen Aufpreis bei der Kaufabwicklung selektiert werden.  
Die Lieferung erfolgt ab dem Geschäftssitz von Yasin Yelke in Hannover an die vom Käufer angegebene Lieferadresse.


§ 7 Zahlungsbedingungen
Die Zahlung erfolgt ausschließlich per Vorkasse, wahlweise durch Vorab-Überweisung oder über Paypal. Wir behalten uns vor, einzelne Zahlungsarten auszuschließen. Bei Wahl der Zahlungsart Vorkasse können Sie die benötigte Bankverbindung in der Auftragsbestätigung von eBay entnehmen. Der Rechnungsbetrag ist binnen 4 Tagen auf unser Konto zu überweisen. Sollte der Käufer innerhalb von 4 Tagen keine Rücksprache mit dem bezüglich der Zahlung halten, wird automatisch von eBay ein Fall wegen eines nicht bezahlten Artikels eröffnet. Nach Eröffnung des Falls hat der Käufer weiter 4 Tage Zeit, die geforderte Summe zu begleichen. Geschieht dieses bis zu diesem Zeitpunkt nicht, wird der Kaufvertrag unwiderruflich aufgehoben und der Käufer tritt automatisch vom Kaufvertag zurück.


§ 8 Rechnung
Die Rechnung wird aus ökologischen Gründen nicht postalisch, sondern per eMail an den Käufer versendet. 
Die Mehrwertsteuer wird in der Rechnung separat ausgewiesen.


§ 9 Freiwilliges Rückgaberecht
Der Verkäufer bietet dem Käufer für die Dauer von 14 Tagen ab Erhalt der Ware ein freiwilliges Rückgaberecht an. Sonstige vertragliche und gesetzliche Ansprüche des Käufer (z.B. Gewährleistungsrechte oder Widerrufsrecht) werden hiervon nicht berührt. 
Die Inanspruchnahme des freiwilligen Rückgaberechts setzt voraus, dass der Käufer die Ware innerhalb der Frist von 14 Tagen an
Yasin Yelke
Richard-Lattorf-Str. 51
30453 Hannvover

zurücksendet. Der Käufer hat dabei ausdrücklich (z.B. durch eine beigefügte Mitteilung oder vorab per E-Mail an info@restore-hannover) anzugeben, dass die Rücksendung im Rahmen des freiwilligen Rückgaberechts erfolgt.  
Fristwahrend ist der Zugang der Ware bei  Yasin Yelke. Im Falle der Ausübung des freiwilligen Rückgaberechts hat der Käufer die Kosten der Hinsendung und der Rücksendung zu tragen. Unfreie oder nicht ausreichend frankierte Rücksendungen werden von Yasin Yelke nicht angenommen. Sofern die Ware ordnungsgemäß und rechtzeitig bei Yasin Yelke eingeht, wird der Kaufpreis erstattet.
Im Rahmen des freiwilligen Rückgaberechts zurückgesandte Ware darf nicht beschädigt oder sonst verschlechtert sein. Eine Verschlechterung liegt vor, soweit sie auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise nicht notwendigen Umgang mit der Sache zurückzuführen ist. Unter „Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise“ versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware, wie es etwa im Ladengeschäft möglich und üblich ist. 
Das freiwillige Rückgaberecht besteht nicht bei Verträgen zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind sowie bei Verträgen zur Lieferung Produkten und Computersoftware in einer versiegelten Packung, wenn die Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.

Sollten Sie einen von Außen beschädigten Umschlag in Ihrem Briefkasten haben, so öffnen Sie diesen nicht, sondern senden Ihn an uns unverzüglich zurück. Da eventuell Schäden durch den Transport entstanden sind. Damit wir sicher gehen können, dass es nicht Ihr Verschulden sind, sind auf den Gegenständen bestimmte Indikatoren angebracht, die uns erkennen lassen, ob Sie den gekauften Artikel bereits genutzt, angefasst, ausgepackt oder sogar eingebaut haben. Sollten Sie dennoch das Päckchen  oder den Brief öffnen und einen Einbau vornehmen, erlischt Ihr Rückgaberecht sowie Ihre Gewährleistung.
Wenn Sie den Umschlag ungeöffnet an uns zurück senden, erhalten Sie unverzüglich ein Ersatzteil oder erhalten die Gutschrift für Ihren getätigten Kauf.
Da wir auf die Einflüsse der Deutschen Post keinen Einfluss haben und unsere Ware bestmöglich und sicher vor äußeren Einwirkungen verpacken, übernehmen wir die Rücksendekosten nicht für Sie. Ausschließlich die erneut anfallenden Sendekosten werden von uns übernommen.
Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an die Absenderadresse in Deutschland zurückzusenden oder zu übergeben. 
Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von 1 Monat absenden.


§ 10 Gewährleistung
Für einen Sachmangel der Ware gelten grundsätzlich die gesetzlichen Vorschriften. Dies bedeutet, dass der Käufer in erster Linie Nacherfüllung, d.h. nach seiner Wahl Nachlieferung oder Mangelbeseitigung, verlangen kann.
Soweit gebrauchte Waren Gegenstand des Kaufvertrags sind und der Käufer nicht Verbraucher ist, wird die Gewährleistung ausgeschlossen. 
Für Schadensersatzansprüche wegen eines Mangels der Ware gelten - zusätzlich zu den gesetzlichen Voraussetzungen – gelten die folgenden Voraussetzungen gemäß Absatz 9.
Ihre Gewährleistung erlischt, sobald der Einbau eines Bauteils durch KEIN Fachpersonal durchgeführt wird und Sie als Käufer den Umbau selber durchführen, ohne antistatische Handschuhe und ohne Erdung. Somit erlischt auch das Recht auf eine Rücknahme bzw. einen Austausch. 
Mit der Kaufabwicklung stimmen Sie diesen Bedingungen zu. 


§ 11 Gewährleistung auf erhaltene Dienstleistungen 
Sie erhalten auf das ausgetauschte Bauteil, nicht auf andere Bauteile,  eine Gewährleistung von 12 Monaten. 
Während der Gewährleistungszeit übernehmen wir die Nachbesserung (bezogen auf die ausgewählte Reparatur) kostenlos, ausgenommen Verschleiß und unsachgemäße Handhabung z.B. durch Sturz, Feuchtigkeit o.ä.. Sie müssen hierbei nur die dabei entstehenden Versandkosten für den Hin- und Rückversand übernehmen. Bitte hierfür die Rechnung und den Reparaturschein (als Kopie) aufbewahren und bei Versand beilegen. 
Die Gewährleistung auf das Bauteil bzw. auf die Bauteile erlischt ebenfalls, wenn ein Fremdeingriff in Ihr Gerät vollzogen wurde. Bei Defekt bitten wir Sie, direkt Kontakt mit uns aufzunehmen und uns das Gerät zuzusenden.


§ 12 Batterieentsorgung
Im Zusammenhang mit dem Vertrieb von Batterien oder mit der Lieferung von Geräten, die Batterien
enthalten, sind wir verpflichtet, Sie auf folgendes hinzuweisen:
Sie sind zur Rückgabe gebrauchter Batterien als Endnutzer gesetzlich verpflichtet. Sie können Altbatterien,
die wir als Neubatterien im Sortiment führen oder geführt haben, unentgeltlich an unserem Versandlager
(Versandadresse) zurückgeben. 
Das Symbol der durchgekreuzten Mülltonne bedeutet, dass die Batterie nicht in den Hausmüll gegeben
werden darf. Die auf den Batterien abgebildeten Symbole haben folgende Bedeutung:

Pb = Batterie enthält mehr als 0,004 Masseprozent Blei
Cd = Batterie enthält mehr als 0,002 Masseprozent Cadmium
Hg = Batterie enthält mehr als 0,0005 Masseprozent Quecksilber.
Bitte beachten Sie die vorstehenden Hinweise.


§ 13 Datenschutz
Bei Anbahnung, Abschluss, Abwicklung und Rückabwicklung eines Kaufvertrages werden von uns Daten im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen erhoben, gespeichert und verarbeitet.
Die personenbezogenen Daten, die Sie uns z. B. bei einer Bestellung oder per E-Mail mitteilen (z. B. Ihr Name und Ihre Kontaktdaten), werden nur zur Korrespondenz mit Ihnen und nur für den Zweck verarbeitet, zu dem Sie uns die Daten zur Verfügung gestellt haben. Wir geben Ihre Daten nur an das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen weiter, soweit dies zur Lieferung der Waren notwendig ist. Zur Abwicklung von Zahlungen geben wir Ihre Zahlungsdaten an das mit der Zahlung beauftragte Kreditinstitut weiter.
Wir versichern, dass wir Ihre personenbezogenen Daten im Übrigen nicht an Dritte weitergeben, es sei denn, dass wir dazu gesetzlich verpflichtet wären oder Sie vorher ausdrücklich eingewilligt haben. Soweit wir zur Durchführung und Abwicklung von Verarbeitungsprozessen Dienstleistungen Dritter in Anspruch nehmen, werden die Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes eingehalten.

Dauer der Speicherung
Personenbezogene Daten, die uns über unsere Website mitgeteilt worden sind, werden nur so lange gespeichert, bis der Zweck erfüllt ist, zu dem sie uns anvertraut wurden. Soweit handels- und steuerrechtliche Aufbewahrungsfristen zu beachten sind, kann die Dauer der Speicherung bestimmter Daten bis zu 10 Jahre betragen.

Ihre Rechte
Sollten Sie mit der Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten nicht mehr einverstanden oder diese unrichtig geworden sein, werden wir auf eine entsprechende Weisung hin im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen die Löschung, Korrektur oder Sperrung Ihrer Daten veranlassen. Auf Wunsch erhalten Sie unentgeltlich Auskunft über alle personenbezogenen Daten, die wir über Sie gespeichert haben. Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, für Auskünfte, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten wenden Sie sich bitte an:
[Yasin Yelke, Richard-Lattrof-Str. 51, 30453 Hannover]


§ 14 Anwendbares Recht
Es gilt ausschließlich deutsches Recht. Gegenüber einem Verbraucher gilt diese Rechtswahl nur insoweit, als dadurch keine zwingenden gesetzlichen Bestimmungen des Staates, in dem er seinen Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthalt hat, eingeschränkt werden.
Sofern der Käufer Vollkaufmann, juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentliches Sondervermögen ist, wird für alle Streitigkeiten, die sich aus oder im Zusammenhang mit dem vorliegenden Vertrag ergeben, [Hannover, Deutschland (Germany)] als Gerichtsstand vereinbart.
Sollten eine oder mehrere Klauseln dieser Geschäftsbedingungen ganz oder teilweise unwirksam sein, so soll hierdurch die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt sein.